emero.de

Kabellos:
9 Akku-Tischlampen für außen (& innen)

Outdoor-Licht to go:

Tischlampe aufladen, nehmen und dort aufstellen, wo Licht fehlt.

Sei es auf dem Balkon, der Terrasse, beim Bootfahren oder Camping - diese Akku-Tischleuchten begleiten Sie stilvoll durch lange Abende und endlose Nächte.

Flexibel. Modern.

Und ohne Kabel.

Entdecken Sie jetzt unsere 9 Favoriten.

#1: Fabas Luce "Thalia"

So simpel, so gut:

Die Tischleuchte "Thalia" des italienischen Herstellers "Fabas Luce" begeistert mit ihrer schlichten Form, wenig Gewicht - und einem äußerst praktischen Handling.

Mal hochkant, mal seitlich, mal heller oder dunkler: Thalias Licht bleibt immer flexibel.

Preis: ca. 60 Euro

Zur Leuchte Thalia


#2: Ai Lati "Poldina Pro LED"

Sie heißt Poldina und kommt mit Schirm.

Die 38 cm hohe Tischleuchte ist ideal für alle, die mit indirektem Licht kleine Lichtinseln schaffen möchten - wie bei einem schönen Essen oder zum Sundowner auf der Terrasse.

Aufgeladen wird Poldina per Aufladepad, frisch geladen hält ihr Licht laut Hersteller mehr als 9 Stunden.

Egal also, was Sie vorhaben, "Poldina" begleitet sie mit ihrem Licht über viele Stunden. Und kann dank hoher IP-Schutzart "54" sogar problemlos nass werden (nur nicht komplett untertauchen).

Preis: ca. 105 Euro (normale Höhe) / 125 Euro (Mini-Version)

Zur Leuchte Poldina


#3: Design for the People "Strap to go"

Eine Leuchte mit großer Familie:

Mehr als 20 verschiedene Varianten gibt es von der Leuchte "Strap" - wahlweise als Pendelleuchte, Wandleuchte oder Stehleuchte.

Ihr aller Namensgeber: der kleine Riemen (engl. "Strap") zum Aufhängen oder (wie hier) zum Umhertragen.

In der Version Strap "to go" spendet sie angenehm warmweißes, dimmbares Licht - je nach Intensität sogar bis zu 20 Stunden.

Preis: ca. 71 Euro

Zur Leuchte Strap


#4: Sompex "Troll"

Klassischer geht's fast nicht:

Was hier auf den ersten Blick nach einer Leuchte mit Stoffschirm aussieht, ist in Wahrheit eine Aluminium-Leuchte.

Ihr Name: Troll. Ihr Hersteller: Sompex.

Die 38 cm große Tischleuchte lässt sich überallhin mitnehmen und macht auch in der Außengastronomie eine prima Figur.

Ein weiteres Plus ist seine lange Leucht-Dauer: Stolze 24 Stunden sind nach 6 Stunden Lade-Zeit möglich.

In vielen Farben und auch als Stehleuchte erhältlich.

Preis: ca. 110 Euro.

Zur Leuchte Troll


#5: Sompex "Cargo 2.0"

Nochmal Sompex, aber ganz anders:

Die "Cargo 2.0" nach dem Vorbild klassischer Gartenlaternen kommt ohne Kerze aus - aber natürlich nicht ohne Licht.

Denn im Deckel der Alu-Leuchte ist eine hochwertige 2,2 Watt LED verbaut, die die Umgebung mit angenehm warmweißen Licht versorgt.

Und das bis zu 24 Stunden am Stück mit nur einer Aufladung.

Gesteuert wird Lampe inklusive Dimmer per Knopf oben im Deckel.

Preis: ca. 105 Euro

Zur Leuchte Cargo 2.0


#6: B-Leuchten "Case"

Eine schlichte Leuchte zum günstigen Preis?

Case!

Mit dieser dimmbaren USB-Leuchte bringen Sie Licht überallhin, wo es Ihnen passt.

Und das äußerst praktisch - denn dank ihrem bogenförmigen Griff lässt sie sich sogar problemlos an den Arm oder den Fahrradlenker hängen.

Einmal aufgeladen strahlt ihr Licht je nach Lichtstärke bis zu 32 Stunden.

Preis: ca. 40 Euro

Zur Leuchte Case


#7: Philips "Hue Go"

Smart!

Wenn spannende Lichteffekte voll Ihr Ding sind, sollten Sie Philips "Hue Go" probieren.

Die tragbare Leuchte hat mehrere Lichtzenarien ("Kerzenlicht", "Sonntagskaffee", "Zauberwald") bereits voreingestellt, alle anderen lassen sich bequem per App steuern. 

Zugegeben, solche Vielfalt hat ihren Preis: Denn einmal aufgeladen reicht der Akku gerade mal für 2,5 Stunden. Um die Fähigkeiten der Leuchte voll auszunutzen, empfiehlt sich zudem ein WLAN-Netz.

Die richtige Leuchte für gemütliche Abende zuhause.

Preis: ca. 75 Euro

Zur Leuchte Hue Go


#8: Blomus "Ani"

Zum Stehen? Zum Hängen? Für drinnen und draußen?

Nein, Sie haben sich nicht verlesen.

Blomus Ani ist eine verrückt-geniale Leuchte, die verschiedenste Formen annehmen kann.

Inspiriert wurde ihre Form von Straßenlaternen, umgedreht könnte man sie bei Dämmerung aber auch mit einem leuchtenden Nachtisch verwechseln.

Einmal aufgeladen, begleitet Sie Ani 8-16 Stunden mit ihrem Licht, zudem ist sie spritzwassergeschützt (IP44) und somit gut für draußen geeignet.

Preis: ca. 100 Euro

Zur Leuchte Ani


#9: Ai Lati "Olimpia"

Wenn's draußen dämmert, ist es Zeit für Olimpia.

Die weiße Kugelleuchte sorgt am Tisch für angenehmes Licht, das Sie bequem per Dimmer einstellen.

Ein weiterer Hingucker ist ihr Metallfuß: Neben klassischen Weiß und Schwarz haben Sie hier die Wahl zwischen warmen Metallictönen, wie Kupfer oder Gold.

Insgesamt: Eine schöne, kleine Leuchte, die mit 9 Stunden Leuchtdauer auch längere Abende begleitet.

Preis: ca. 140 Euro

Zur Leuchte Olimpia



Hier geht's weiter:

Top Online-Shop Siegel