emero.de
198.256 Artikel SOFORT ZU HABEN!

Was ist ein Badezimmer “en Suite”?

Kaldewei Ellipso Duo Oval

Badewanne: Kaldewei “Ellipso Duo Oval”

Als "Bad en Suite" bezeichnet man:

  1. ein Bad, das direkt an ein Schlafzimmer angrenzt
  2. eine Kombi aus Schlafzimmer und Bad in einem Raum

Wie En Suite Bäder im wahren Leben realisiert werden, zeigen wir hier:

1. Klassisch: “Badezimmer plus Schlafzimmer”

Die klassische Form des Badezimmer “en Suite”: Ein Schlafzimmer, an das direkt ein Badezimmer angrenzt. Typisch für Hotelzimmer, in den USA finden Sie diese Kombi in vielen großen Privathäusern.

Hier bei uns ist diese Schlafzimmer-Bad-Kombination in Privathäusern eher ungewöhnlich.

Doch sie ist im Kommen – ein Blick in die Immobilienanzeigen genügt. Schon heute gibt es immer öfter Häuser, die ein oder mehrere “Badezimmer en Suite” im Grundriss vorsehen.

Gründe für die Kombi aus Schlafzimmer und Bad gibt es viele:

  • Der Wunsch nach mehr Privatsphäre.
  • Nach einem privaten “Ich-Bereich”, in dem wir so sein können, wie wir sind.
  • Den wir mit Menschen teilen, die so sind wie wir – mit unserem Partner zum Beispiel
  • Und den wir ganz individuell einrichten können, wie es uns passt.

Kein Wunder also, dass “En-Suite”-Bäder speziell für Paare oder Kinder heutzutage angesagt sind wie nie.

2. Trendy: “Badezimmer im Schlafzimmer”

Bad en Suite mit Dusche

Kopfbrause: Bossini

Die zweite Variante des “En Suite”-Badezimmers ist das “Bad im Schlafzimmer”.

Analog zur "offenen Küche" nennt man das in ein Schlafzimmer integrierte Bad manchmal auch "offenes Badezimmer".

Sein Vorbild: Das Hotelbad.

Denn immer mehr Hotels lassen Bad und Schlafzimmer verschmelzen: Dazu packen sie Teile des Badezimmers ins Schlafzimmer und kreieren so offene “Wohnbäder”, in denen sich hervorragend schwelgen und entspannen lässt.

Meist rücken dabei Badewanne, Dusche und Waschtisch Richtung Schlafbereich, manchmal auch eine Sauna.

Ganz privat bleibt nur noch das WC, das in ein diskretes Eckchen wandert oder in einem separaten WC-Raum untergebracht wird.

Das “Geheimnis” des Badezimmer “en Suite”

Badezimmer gibt es viele – “en Suite”-Bäder sind etwas Besonderes.

Denn sie verbinden die zwei privatesten Räume unseres Zuhauses miteinander. So ensteht ein privater Ich-Bereich, in dem wir uns frei bewegen können – ohne dass uns jemand begegnet (wer das Leben in Großfamilien oder WGs kennt, weiß, wovon wir sprechen…)

Und natürlich  einen Raum, den wir nach unseren Bedürfnissen nach Herzenslust gestalten können. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß!


Hier geht's weiter:

Top Online-Shop Siegel
customer_service

up7